29.08.2012 23:27 Alter: 5 yrs

NEUE KOLLEKTION "Hommage an Omas Topflappen"

Meine neue Kollektion ist nun für Sie online!


Die Kleider bestehen aus mehreren, gehäkelten Einzelteilen, die symmetrisch oder asymmetrisch miteinander vernäht werden. Somit sind Sie nach der Fertigstellung in der Länge erweiterbar. Alle Kleider und Accessoires (die Mütze, Tasche und der Hut ebenfalls) sind gehäkelt. Bei jedem Teil handelt es sich um
Einzelstücke, können auf Wunsch jedoch in ähnlicher Weise noch einmal
hergestellt werden. Während der Produktion/ Herstellung der Kleidungstücke entstehen weder Abfälle, noch wird CO2 produziert. Die Kleidungsstücke werden manuell hergestellt, das heißt, die Wolle wird komplett/ ganz verarbeitet. Die einzeil gehäkelte Teile werden, dann miteinander vernäht.

Es fasziniert mich, wie durch Handwerkliches Können aus eigentlich simplen
Materialien, wie etwa durch Verknoten und Verketten eines Fadens, ein
Kleidungsstück entsteht. Meine Kreationen nenne ich "H.O.T". Wie der Name schon sagt, die Kleidungstücke bestehen aus ein Vielzahl/ Mehrzahl an einzel
gehäkelten, runden Topflappen, die dann miteinander vernäht werden. Ich möchte zeigen, Daß man auch aus einfacher/ schlichter Baumwolle mit Häkelkunst, die nach und nach in Vergessenheit gerät(?) wunderschöne, sexy Kleidungstücke, Tasche und Accessoires wie Schlapphut, Mütze und Halsschmuck herstellen kann.